S2 Kommunikation in der Wirtschaft

Kommunikation für Selbständige, Freiberufler, Berufseinsteiger, Berufsumsteiger, Menschen in Veränderungsprozessen, Frauen nach der Familienpause, Menschen in Umbruchsituationen, Unternehmer, Führungskräfte, Vorgesetzte, neue und junge Führungskräfte, Projekt- und Teamleiter, Menschen in leitenden Positionen, Personalleiter, Geschäftsführer, Mitarbeiter mit Karrierezielen, Existenzgründer

Seminar: Authentisches Persönlichkeitsmarketing

Nutzen:

Die Teilnehmer/innen arbeiten an den Grundlagen ihres Selbstwertgefühls und werden sich der eigenen Werthaltigkeit und ihrer Sinnerwartungen bewusst. Sie nehmen sinnvolle Herausforderungen an und entwickeln Ziele und Strategien der Umsetzung. Sie lernen die kommunikativen Techniken der Überzeugung und üben selbstbewusste Kommunikation.

Aus den Inhalten:

Werte- und Potenzialanalyse
Der eigene Standpunkt
Selbst-/Fremdbild-Analyse
Selbstmotivation
Der eigene Auftritt: Stimme und Körpersprache
Kommunikative Techniken
Zeitmanagement

Methoden

Impulsvortrag, Lehrgespräch, Gruppen- und Einzelarbeit, Diskussion, Fallbesprechungen, Reflecting-Team, Körper- und Stimmübungen, aktivierende Methoden, Rollenarbeit, Video-Feedback

Für

Selbständige, Freiberufler, Berufseinsteiger, Berufsumsteiger, Menschen in Veränderungsprozessen, Frauen nach der Familienpause, Menschen in Umbruchsituationen, Unternehmer, Führungskräfte, Vorgesetzte, neue und junge Führungskräfte, Projekt- und Teamleiter, Menschen in leitenden Positionen, Personalleiter, Geschäftsführer, Mitarbeiter mit Karrierezielen, Existenzgründer

Teilnehmerzahl:

Bis maximal 12 Personen

Dauer:

2 bis 4 Tage, Aufbauseminar möglich

Ihre Investition:

1500,00 Euro netto pro Tag für die Seminardurchführung

Fallen Raum- und/ oder Nebenkosten an, werden diese gesondert in Rechnung gestellt.

 

Seminar-Info: Stimmiges Selbstmarketing als PDF

 

Seminar:
Konflikte werteorientiert lösen

Nutzen:

Basierend auf den unterschiedlichen Werten klären die Teilnehmer/innen ihre Grundlagen. Sie lernen ihre Werte und Werteerwartungen zu kommunizieren. Sie erkennen, dass ähnliche Wertvorstellungen häufig zu unterschiedlichen Verhalten führen. Sie werden sich ihrer Verhaltensmuster bewusst. Damit erarbeiten sie sich eine Grundlage der Konfliktlösung. Kommunikationskompetenzen und -techniken werden geübt.

Aus den Inhalten:

Wertearbeit

Sinnorientierung im Beruf

zielorientierte Kommunikation

authentisches Kommunizieren

Konfliktkreislauf

9 Stufen der Eskalation

Konfliktmoderation

Fallbeispiele

Methoden

Impulsvortrag, Lehrgespräch, Gruppen- und Einzelarbeit, Diskussion, Fallbesprechungen, Körper- und Stimmübungen, aktivierende Methoden, Rollenarbeit, Video-Feedback

Für

Selbständige, Freiberufler, Mitarbeiter im Vertrieb, Existenzgründer, Unternehmer, Geschäftsführer

Teilnehmerzahl

Bis maximal 12 Personen

Dauer

2 bis 4 Tage, Aufbauseminar möglich

Ihre Investition:

1500,00 Euro netto pro Tag für die Seminardurchführung

Fallen Raum- und/ oder Nebenkosten an, werden diese gesondert in Rechnung gestellt.

 

 

Seminar: Handeln in Bewerbungsprozessen

Nutzen:

Die Teilnehmer/innen lernen selbstbestimmtes Handeln in Bewerbungsprozessen. Sie erarbeiten sich ein individuelles Tätigkeitsleitbild und eine Strategie, ihre eigenen beruflichen Ziele zu erreichen. Sie werden befähigt, außerhalb eigener Verhaltensmuster und Fremd-Erwartungen zu agieren. Sie lernen die Techniken für eine erfolgreiche Bewerbung in Schrift und Gespräch.

Aus den Inhalten:

Werteorientiertes Tätigkeitsleitbild

Potenzialanalyse

Selbst-/Fremdbild-Analyse

Schärfung des Berufsprofils

Vorbereitung und Erstellen von Bewerbungsunterlagen

Kommunikative Techniken

Auftritt in Bewerbungsgesprächen

Techniken für Gehaltsverhandlungen

Fallbeispiele

Methoden

Impulsvortrag, Lehrgespräch, Gruppen- und Einzelarbeit, Diskussion, Fallbesprechungen, Reflecting-Team, Körper- und Stimmübungen, Kreativitätstechniken, Rollenarbeit, Video-Feedback

Für

Menschen in Umbruchsituationen, Berufseinsteiger, Berufsumsteiger, Menschen in Veränderungsprozessen, Frauen nach der Familienpause, Menschen mit Karrierezielen, Studenten

Teilnehmerzahl

Bis maximal 12 Personen

Dauer

2 bis 4 Tage, Aufbaucoaching möglich

Ihre Investition:

1500,00 Euro netto pro Tag für die Seminardurchführung

Fallen Raum- und/ oder Nebenkosten an, werden diese gesondert in Rechnung gestellt.

 

Seminar-Info: Handeln in Bewerbungsprozessen als PDF

Nach Bedarf der Kunden und der Gruppe werden die Schwerpunkte der Seminare und Workshops unterschiedlich gewichtet. Ausführlichere Seminarbeschreibungen und Angebote sende ich Ihnen gern auf Anfrage.

Piwik